Mitgliederversammlung 2019

Mitgliederversammlung des Schulvereins der Wolfbuschschule e.V. 2019

 Der 1. Vorsitzende des Schulfördervereins Herr Martin von Petzinger konnte am Montag, den 1. April, zahlreiche Mitglieder und die Rektorin der Schule Frau Petra Klingel begrüßen.

Der Förderverein kann bereits auf eine 28jährige Tätigkeit zurückblicken.

Der erste Vorstand, Martin von Petzinger begrüßt die Teilnehmer und stellt die Beschlussfähigkeit der Mitgliederversammlung fest.
Bericht des Vorstandes (Martin von Petzinger)
Der Verein hat z. Zt. 158 Mitglieder, Zu den Elternabenden wurde wieder wie immer ein Info Blatt und Beitrittserklärung des Schulvereins ausgegeben. Bei der Einschulung sollte / wurde ebenso ein Informationsblatt verteilt. Wir hatten dank der Werbung für den Verein auch durch die Lehrer und den Elternbeirat Neueintritte.
Wir haben dieses Jahr erstmals die Mehrzahl der Mitglieder über e-mail zur Mitgliederversammlung eingeladen, und an 41 Mitglieder selbst ausgetragen oder per Post verschickt.
Im vergangenen Jahr hat der Schulverein bei folgenden Veranstaltungen mitgemacht, Organisiert oder mitgestaltet:
Tag der offenen Tür an der Wolfbuschschule am 9.3 18.
Schulfest am 30.6. 2018, Abschlussfeier der 9er, 10er Klassen Wir gaben zum Abschied Kinokarten.
Einschulungs-Feier: Stand in der neuen Turnhalle, Hilfe auch durch SchülerInnen beim Verkauf.
Weitere Unterstützungen: Streitschlichter, Gutschein für ehrenamtliche Mitarbeiter der Vorbereitungsklassen, Musicalbesuch der Kl. 3,
Der Weihnachtsmarkt war mit dem bewährten Sortiment ‚Gebäck, Karten, Glühwein, Kinderpunsch, Tombola wieder ein voller Erfolg. In einem Dankesbrief der von der Schulleitung nach den Weihnachtsferien verteilt wurde sind die Eltern über das Ergebnis der Weihnachtsaktion informiert worden.
Wir haben das Zutatenblatt (Allergene) den Eltern zum Backen der Plätzchen mitgegeben.  Auch war die Menge des Gebackenen wie in den Vorjahren. Der Rücklauf des Gebäcks mit den Zutatenlisten hat gut funktioniert..
Wir haben wieder die Gemeinnützigkeit durch das Finanzamt Körperschaften erteilt bekommen. Bescheid vom Mai 2017.
Die Schule hat die Bikla Klassen im GTS Bereich . Die 4b hat im Rahmen des Schüleraustausches mit einer Klasse an einer Schule in Bergamo Kontakt, dieses Projekt wurde vom Schulverein unterstützt.
Haltungs- und Bewegungserziehung / ergonomisches Sitzen:
Die vom Schulverein bereits 1993-1997 angeschafften und immer wieder gepflegten Schulmöbel wurden im Grundschulbereich abgeschafft. Der Oberstufen Bereich ist nach wie vor mit den BackUp Möbeln ausgestattet.
Die Wolfbuschschule ist ja offiziell noch Werkrealschule. Die Klassen die es jetzt an der Schule noch gibt laufen aber aus und die Schule wird reine Grundschule.
Für die Zukunft möchte der Schulverein u.a. auch folgende Aktivitäten unterstützen
Mit der Planung der neuen Mensa wurde begonnen und der Baustart soll im Juli 2019 sein. Der Schulverein wird sich an der Ausstattung der Mensa im Medien-Bereich beteiligen.
Wir wollen z.B. WSD – Persönlichkeitstraining, Knigge-Seminar, Wilhelmabesuch fördern.

Die Schulleitung – Frau Klingel- bedankt sich für die immer gute Unterstützung des Schulvereins und berichtet über aktuelle Entwicklungen in der Schule.
Herr von Petzinger richtete einen besonderen Dank an Dieter Benz für dessen Unterstützung und bedankte sich bei den weiteren Mitgliedern für das Kommen und wünschte eine gute Zeit und einen guten nach Hause weg.

16.6.2019

Martin von Petzinger

  1. Vorstand