Mitgliederversammlung 2017

Mitgliederversammlung 2017 des Schulvereins der Wolfbuschschule e.V.

 Der 1. Vorsitzende des Schulfördervereins Herr Dieter Benz konnte am Montag, den 3. April zahlreiche Mitglieder und die Rektorin der Schule, Frau Petra Klingel begrüßen.

Der Förderverein konnte 2016 bereits auf eine 25jährige Tätigkeit zurückblicken.

Im Rechenschaftsbericht des Vorstandes zum vergangenen Jahr 2016 wurde über die folgenden Themen berichtet: Tag der offenen Tür, Abschlussfeier der neuner und zehner Klassen, Einschulungsfeier sowie die Teilnahme am Weilimdorfer Weihnachtsmarkt.

Natürlich war eine tolle Veranstaltung das Schulfest am 4.Juni 2016 unter dem Motto Farbenspiele. In diesem Jahr gab es dann einen besonderen Abschluss. Zum einen wurde Herr Benz, der Vorsitzende des Schulvereins der Wolfbuschschule, für seine bewundernswerte 25jährige Amtszeit geehrt, in der er sich ganz dem Wohlbefinden aller an der Wolfbuschschule Beteiligten einsetzte. Es wurden aber auch andere wichtige Menschen geehrt und zwar mit einer Neuerung: Es fand zum ersten Mal die große ‚Wölfle‘-Verleihung à la Oscar-Manier statt.   Der Schulverein hat für sein 25jähriges Jubiläum 250€ und eine Urkunde von der Stadt Stuttgart erhalten.  Frau Zich  Bezirksvorsteherin war auch mit einem Grußwort für das Jubiläum an die Schule gekommen.

Nach der Wahl ist vor der Wahl! Bei der diesjährigen Sitzung wurde der Vorstand für seine Tätigkeit nach dem Bericht der Kassiererin Frau Schulz und dem Bericht der Kassenprüfer entlastet.

Der Schulverein möchte künftig mehr Projekte finanziell fördern.

Wir wollen z.B. WSD – Persönlichkeitstraining, Knigge-Seminar, oder das Zoo-Mobil fördern. Alles externe Anbieter. Dazu müssen die Informationen an die Lehrer, Elternvertreter, Schulsozialarbeit und an die GTS Betreuung.

Dazu sollen die Angebote in der GLK vorgestellt werden, damit Lehrer gefunden werden die sich daran beteiligen möchten. Danach wird entschieden welches Angebot letztendlich genutzt werden soll und die Kostenfrage (Selbstbeteiligung der Schüler/Eltern) muss geklärt werden. Zuschuss des Schulvereins füllt den Hauptbetrag auf.

Für die Veranstaltungen in 2017/18 bitte ich um Ihre Mithilfe

für dieses Jahr gibt es noch folgende Aktionen:

Tag der offenen Tür haben wir bereits am 7. März 2017 mitgemacht.

14. Juli 2017 Verabschiedung 9er, 10er Klassen

Einschulungsfeier      am 14.9.2017

Weihnachtsmarkt am 1. Adventswochenende 2.12. / 03.12.17

Tag der offenen Tür voraussichtlich 6. März 2018

Frau Klingel bedankte sich für die gute Zusammenarbeit mit dem Förderverein und das Engagement für die Wolfbuschschule.

Die Rektorin der Schule Frau Klingel gab einen Ausblick auf die Entwicklung der Schülerzahlen ( z.Zt. 530 Schülerinnen).  Wie lange die Werkrealschule  noch bestehen wird zeigt sich wenn vor den Osterferien die Anmeldungen eingegangen sind. Die Biklaklasse wird im Schuljahr 2017/18 bestand haben. Der  Ganztagesbereich ist nun gut angelaufen und wird kontinuierlich mit weiteren Angeboten ausgebaut. Die ganzen Umbaumaßnahmen im Altbau der Schule  sollen bis nach den Sommerferien 2018 abgeschlossen sein.  Die Bildungspartnerschaft mit den Firmen Bauder, Peek & Cloppenburg sowie Wörwag haben sich durch Kontakt mit den Auszubildenden der Firmen gut entwickelt.

Der Vorsitzende Herr Benz bedankte sich bei den Mitglieder und dem Vorstand für die gute konstruktive Zusammenarbeit.

3.4.2017

Dieter Benz

Vorstand